Dienstagsgruppe

Jeden Dienstagmorgen um 09.00 bis ca. 11.00 Uhr  treffen sich die Übungsleiter und zwei prüfungswillige Aktivmitglieder auf dem Fussballplatz zum Training. Es sind immer gute Übungen, da jeweils mehr Zeit für Details zur Verfügung steht. Wir trainieren in den Sparten BH1 - 3 Unterordnung und Führigkeit.

Übungsleiter sind:

  • Frei Walter mit Grace
  • Gähweiler Maja mit Shakira
  • Siliprandi Simone mit Timber AZUBI
Prüfungswillige Aktivmitglieder:
  • Hedinger Alfred mit Lotta


Unser Ziel ist, jedes Team individuell auszubilden und entsprechend zu fördern. Es wird auf motiviertes und freudiges, jedoch konsequentes und genaues Arbeiten geachtet. Im Mittelpunkt stehen dabei immer die praktischen Übungen mit dem Hund. Alle sind interessiert, ihren Vierbeiner und sich selbst weiter zu fördern und mögliche Prüfungsdisziplinen zu erlernen und/oder zu festigen bzw. mit der nötigen Sorgfalt anzugehen. Dazu braucht es eine gute Bindung zum Hund und gegenseitiges Vertrauen. Wir üben vielseitig und legen somit breite Grundlagen für eine allfällige „Hündeler-Laufbahn“. Dabei ist es unwesentlich, ob die Hundeführer zu den Anfängern, Fortgeschrittenen oder zu den „Profis“ gehören. Fleiss, Geduld und Ausdauer ist angesagt. Kurz: wir wollen gemeinsam unser Ziel erreichen. Im Weiteren muss der oder die Hundeführer/In gegenüber guten Anregungen und Ideen offen sein und diese auch annehmen.

Bericht: Walter Frei

Fotos: Irene Erb